Du bist erst tot, wenn Du tot bist – Geniesse jede Minute

Über die Brücke

Inhalt
Wir alle sterben. Nicht jeder jetzt an einer Krankheit, aber irgendwo in unserem Umfeld, im Freundeskreis oder in der Familie stirbt immer jemand. Gemeinsam können wir lernen, besser mit Verletzlichkeit, Sterben, Tod und Trauer umzugehen. Wenn wir darüber reden, erfahren wir, dass wir der Krankheit nicht hilflos ausgeliefert sind. Wir können aktiv etwas zu unserem Wohlbefinden beitragen und unser Leben in die Hand nehmen. Die Referentin berichtet auch von ihrem eigenen Umgang mit ihrer lebensbedrohlichen Erkrankung und wie sie Zuversicht und Mut erhalten kann.

Interaktives Referat
Dauer: 2 Stunden
Honorar: CHF 500
Durchführung: online oder vor Ort

Referentin
Michèle Bowley, lic. phil. I, Gesundheitspsychologin und Krebsbetroffene

Kontakt
Michèle Bowley, lic. phil. I
«Psyche stärken» by Michèle Bowley
079 126 46 96
info@psyche-staerken.ch
www.psyche-staerken.ch