Gsund und zwäg – auch nach der Pensionierung

Pensionierung

Inhalt
Wer pensioniert ist, hat plötzlich keine beruflichen Aufgaben mehr. Pensionierte können ihre Zeit frei einteilen und entscheiden selbst, was sie tun wollen. Dies ist manchmal gar nicht so einfach. Die Betroffenen müssen sich neu überlegen, wie und mit wem sie ihre Zeit nutzen möchten. In diesem zweiteiligen Workshop entwickeln die Teilnehmenden anhand der elf Schritte für psychische Gesundheit ihre ganz persönlichen Möglichkeiten für mehr Wohlbefnden, Sinn und Lebensfreude  auch in der nachberufichen Lebensphase.

Workshop
Dauer: 2×3 Stunden
Honorar: Fr. 1’500.–
Anzahl Teilnehmende: 6 – 12
Durchführung: online oder vor Ort

Referentin
Michèle Bowley, lic. phil. I, Gesundheitspsychologin

Kontakt
Michèle Bowley, lic. phil. I
«Psyche stärken» by Michèle Bowley
079 126 46 96
info@psyche-staerken.ch
www.psyche-staerken.ch